Partyzeltverleih Rode

Telefon: (0) 50 27 - 12 37

 











































Pagoden


Verschaffen Sie sich ein Überblick über unsere Pagoden. Wir halten Pagoden in den Größen 3m x 3m, 5m x 5m und 6m x 6m vor. Seiten von 2,25m bis 2,5m. Alle Pagoden sind mit Kasettenfußboden, weißen Seitenplanen und Sprossenfenstern ausgestattet. Ein Innenhimmel ist möglich.

Kombinationsmöglichkeiten von Pagoden


Ein 6 Eck Pagodenzelt ist 70 qm groß
- Durchmesser 10m
- Kasettenboden
- Seitenhöhe 2,25m
- Seitenplanen in weiß und Seitenplanen mit Sprossenfenstern
- Kombinationsmöglichkeiten mit 5m x 5m Pagoden von 1 bis 6 Stück möglich.

Aufstellmöglichkeiten Pagoden






Das Wort Pagode stammt aus dem antiken Indien. Die chinesische Bezeichnung Ta stammt ursprünglich aus Pali (thap in der antiken chinesischen Aussprache). Ursprünglich waren Pagoden Gebäude, um Überreste erleuchteter buddhistischer Mönchen aufzubewahren. Mit der Ausbreitung des Buddhismus nach Ostasien kamen auch die Pagoden nach Osten und entwickelten sich dort zu einer typischen ostasiatischen Traditionsarchitektur.

Guido Rode - Am Berge 11 - 31632 Husum - © 2008 - 2010